Geschafft! Wir haben unser erstes Etappenziel in Bad Wünnenberg bei der Firma Wöhler erreicht.

Die 1. Etappe führte uns Glücksradler/innen von Iserlohn nach Bad Wünnenberg – 110 km bei traumhaftem Wetter und über 30 Grad. Gegen die Hitze half nur viel, viel trinken! Und natürlich die ersten Bananen und Müsliriegel in den kleinen Pausen während der Tour zu essen, bevor der Hungerast zuschlagen würde. Aber alle Glücksradler/innen sind wohlbehalten angekommen – der ein oder andere mit einem Sonnenbrand, trotz ständiger Verwendung von Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50 und höher.

Die Ankunft war beeindruckend – zahlreiche Menschen, Kollegen und Kolleginnen, Freunde und die Presse bereiteten uns einen tollen Empfang. Auch in Bad Wünnenberg konnten wir wieder viele Spenden entgegennehmen – vielen Dank dafür! Außerdem haben wir insgesamt 25.800 €  an 6 Elterninitiativen, Kinderhospitze und weitere tolle Projekte aus Paderborn, Minden, Bielefeld und Olpe übergeben, die sich dem Kampf gegen Krebs bei Kindern verschrieben haben!

Auch hier war wieder für ausreichend Verpflegung und Getränke gesorgt und so wurde es wieder ein schöner Sommerabend mit vielen Gesprächen und Zeit für eine kurze Regeneration. Morgen um 9 Uhr führt uns dann die 2. Etappe der Glückstour nach Allendorf.

Mehr Informationen:

Alle Bilder zur Tour finden Sie in unserer Bildergalerie 2015.
Auf unserer Facebookseite finden Sie ständig aktuelle Informationen rund um die Glückstour und kurze Zwischenberichte.

Video über ünsere Ankunft bei der Firma Wöhler