Das 5. Etappenziel der ‪‎Glückstour‬ der Schornsteinfeger‬, Weimar, ist erreicht. Gemeinsam mit Jens Heppner, ehemaliger deutscher Rennradfahrer, der uns auf der heutigen Etappe begleitet hat.

8.600 € haben wir soeben an 2 Elterinitiativen aus Erfurt und Jena an unserem fünften Etappenziel der ‪‎Glückstour‬ der Schornsteinfeger‬ in Weimar auf dem Goetheplatz im Beisein von Kollegen und Kolleginnen aus Weimar übergeben. Insgesamt haben wir auf der Glückstour 2015 bereits 116.100 € an Institutionen vergeben, die sich um krebskranke Kinder und deren Angehörige kümmern. Ein schönes Gefühl, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie dringend gebraucht wird.

Morgen geht es für uns Glücksradler dann auf unserer 6. Etappe nach Gera.

Mehr Informationen:

Alle Bilder zur Tour finden Sie in unserer Bildergalerie 2015.
Auf unserer Facebookseite finden Sie ständig aktuelle Informationen rund um die Glückstour und kurze Zwischenberichte.
Informationen zu unseren Spendenübergaben finden Sie hier.