Das 6. Etappenziel der ‪‎Glückstour‬ der Schornsteinfeger‬, Gera, ist erreicht. Nach über 100 km und über 1000! Höhenmetern. Alle sind gut angekommen und wir hatten nur einen Plattfuß zu verzeichnen.

Die Stimmung bei uns ist nach wie vor großartig  und wir haben die landschaftlich schöne Strecke heute in vollen Zügen genossen.

8.600 € Spenden haben wir gerade im Beisein von Kollegen und Kolleginnen aus Gera an zwei Institutionen übergeben, die sich um krebskranke Kinder kümmern.

Morgen geht es für uns Glücksradler dann auf unserer 7. Etappe nach Leipzig.

Mehr Informationen:

Alle Bilder zur Tour finden Sie in unserer Bildergalerie 2015.
Auf unserer Facebookseite finden Sie ständig aktuelle Informationen rund um die Glückstour und kurze Zwischenberichte.
Informationen zu unseren Spendenübergaben finden Sie hier.