Flyer der Glückstour 2010

Download Flyer (PDF, 592 KB)

Bericht der Glückstour 2010

Download Nachbericht Glückstour 2010 (PDF, 88 KB)

Die Glückstour 2010 – 03.-09.06.2010

Bereits zum 5. Mal nach 2006 stiegen auch in diesem Jahr wieder 30 Schornsteinfegerkollegen in den Sattel, um einer ganz wichtigen Sache zu dienen, nämlich mit gesammelten Spendengeldern, krebskranken Kindern zu helfen.

Ein Höhepunkt dieser Tour war sicherlich die Typisierungsaktion für an Leukämie Erkrankte, in der Stadt Paderborn. Die Glückstour 2010 ging in diesem Jahr wieder über insgesamt 7 Etappen. Gestartet wurde in Stuttgart der Landeshauptstadt von Baden Württemberg. Zielort war Bremen dem diesjährigen Austragungsort des Innungs-Bundesverbandstages 2010 dem höchsten Gremium des Schornsteinfegerhandwerks.

Etappen

03.06.2010 – 1. Etappe – Stuttgart –> Heidelberg

04.06.2010 – 2. Etappe – Heidelberg –> Mainz

05.06.2010 – 3. Etappe – Mainz –> Gießen

06.06.2010 – 4. Etappe – Gießen –> Allendorf

07.06.2010 – 5. Etappe – Allendorf –> Paderborn

08.06.2010 – 6. Etappe – Paderborn –> Lemgo

09.06.2010 – 7. Etappe – Lemgo –> Bremem

0
Gegessene Bananen
0
Gefahrene Kilometer
0
Erhaltene Spenden

Mehr Informationen

Download Spendenübergaben (PDF, 153 KB)
Assmann Hans-Dieter
Augusta Günter
Bäcker Michael
Bewer Klaus
Blauermel Thomas
Brandis Alfred
Diekmann Frank
Döwel Uwe
Feller Erhard
Goldhammer Walter
Heibrock Ralf
Jost-Brinkmann Helmut
Kahl Jens
Kaubisch Roland
Klein Werner
Klein Lothar
Klingebiel Manfred
Loke Jochen
Mannstaedt Ralf
Meiners Olaf
Mittler Werner
Mohr Harald
Möller Rüdiger
Müller Heinz-Josef
Picker Uwe
Rüttiger Ralf
Schmitz Gerd
Schreiber Hans
Stein Reinhold
Stricker Jürgen
Weber Dietmar
Wesche Friederich
Wetzel Antje
Wetzel Maic

Auswahl Presseberichte 2010

Bericht Vaillant-Magazin 2010 (PDF – 724 KB)
Presseschau div. Zeitungen 01 (PDF – 7 MB)
Presseschau div. Zeitungen 02 (PDF – 6 MB)
Pressemitteilung Fa. Junkers (PDF – 694 KB)

Bilder der Glückstour 2010